Neu Rettungskutter RS1 Colin Archer Vergrößern

Rettungskutter RS1 Colin Archer

BB0728

Neuer Artikel

Billing Boats Phantom Sportboot

RC Baukasten

Mehr Infos

385,00 € inkl. MwSt.

1-7 Werktage

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Maßstab M 1:15
Höhe 1330mm
Länge 1270mm
Breite 330mm
Schwierigkeitsgrad schwer
Material Rumpf Holz

Mehr Infos

Colin Archer Billing Boats Baukasten

Norwegischer Rettungskutter Nr. 1 “Colin Archer”
RS1 wurde für die „Norsk selskab til skibsbrudnes redning“ (Norwegische Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger) 1893 auf der Colin Archer Werft in Rekkevig bei Larvik, Norwegen gebaut. RS 1 wurde nach ihrem Konstrukteur und Erbauer „Colin Archer“ benannt. „Colin Archer“ wurde durch ihre Spitzgattkonstruktion später weltberühmt. 30 Fahrzeuge dieses Typs wurden gebaut, die meisten auf Colin Archers Werft auf der Tollerodde in Larvik. RS1 Colin Archer hat eine bewegte Vergangenheit: 40 Jahre als segelnder Rettungskutter, 1933 an Privatleute verkauft, die einen kleinen Hilfsmotor einbauten, 1938 ging die Reise über den Atlantik, im Oktober 1954 in einem Sturm bei North Carolina schwer beschädigt,im Dezember 1960 als Wrack am Potomac River entdeckt. Colin Archer kam nach 23 Jahren in den USA im Dezember 1961 nach Norwegen zurück - als Deckslast des Frachters „M/S Tasco“. Es folgten verschiedene Eigner, gute und schlechte Zeiten. Am 21. April 1972 wurde der älteste norwegische Rettungskutter, RS1 schließlich dem Norwegischen Seefahrtsmuseum in Oslo übergeben. 1973 wurde die Verantwortung für die Colin Archer dem Segelkutterklub Colin Archer übertragen, der das Schiff vollständig restaurierte und es als schwimmendes Kulturdenkmal nach Absprache mit Norsk Søfartsmuseum (dem Norwegischen Seefahrtsmuseum) segelt. Heute ist RS1 „Colin Archer“ ein beliebter Teilnehmer an vielen Treffen von Schiffsveteranen in ganz Nordeuropa.

Dieser Baukasten wurde von Billing Boats überarbeitet. Der Rumpf wird in Kiel und Spantenbauweise aufgebaut und mit Leisten beplankt. Viele Holzteile sind lasergeschnittenen. Ruder, Schiffswelle mit Stevenrohr und Schiffsschraube sind für den Antrieb mit Elektromotor vorgesehen. Die Segel werden mit 3 Segelwinden angesteuert. Für das Großsegel empfiehlt sich die Windforce 1406 Segelwinde und für die Vorsegel sind 2 Windforce 1006 Segelwinden geeignet. Alle Beschlagteile sind mit Bauplan und Bauanleitung im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten:
Maßstab: 1:15
Länge: 1270 mm
Breite: 330 mm
Höhe: 1330mm

Reviews

Write a review

Rettungskutter RS1 Colin Archer

Rettungskutter RS1 Colin Archer

Billing Boats Phantom Sportboot

RC Baukasten

Zubehör

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: